Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yogastil. Verschiedene Asanas (Stellungen) werden in einer fließenden Bewegung zusammengesetzt. Durch diese festgelegten Abfolgen und die Synchronisierung mit dem Atem entsteht eine Flow-Wirkung. Der Schwerpunkt im Vinyasa Yoga liegt darin, den Wechsel von einer Asana zur nächsten möglichst fließend auszuführen. Die einzelnen Positionen hältst Du dabei jeweils nur kurz und orientierst Dich zeitlich an einer bestimmten Anzahl von Atemzügen.

Durch das kraftvolle Üben, verbunden mit einem tiefen und gleichmäßigen Atemfluss kannst Du in Deine Mitte kommen. In diesem Kurs werden die Asanas zu einem harmonischen und fließenden Ablauf verbunden. Es entsteht ein dynamischer Übungsfluss, der Energie spendet – herausfordernd und meditativ zugleich ist.

Menü